Category Archive: Pressearbeit

Okt 12

Korrektur der Bildquelle beachten

. . Journalisten bekommen viele, viele Mails am Tag. Oft mehrere Hundert. Da ist es doch eigentlich sinnvoll, wenn der Absender eindeutig ist – für viele Absender scheint das nicht so wirklich wichtig zu sein. Na gut, wenn wenigstens die Betreffzeile stimmt – wenn sie stimmt – auch gut. Nicht gut, eher schlecht, aber was …

Continue reading »

Jul 24

So erfreuen Sie jeden Journalisten

. . Bisher habe ich mich ja meistens nicht sonderlich freundlich über den Umgang von Pressesprechern mit Journalisten ausgelassen – aber es ist meist wirklich so traurig. Heute dagegen kann ich endlich einmal ein Beispiel hervorragender Pressearbeit und hervorragenden Informationstransportes geben.  . Was in München geschah, hat zwischenzeitlich vermutlich jeder mitbekommen. Und wie die Polizei …

Continue reading »

Jul 14

Pressesprecher in Presseabteilungen

. . Heute möchte ich etwas über Pressesprecher erzählen: Vor wenigen Tagen erklärte ich, wie ein freier Journalist arbeitet: Artikelentstehung – Infos – und zwar sofort. Wie sieht es denn nun aus, mit einem optimalen Pressesprecher? Der geneigte Mitarbeiter sollte da also in seinem Öffentlichkeitsarbeitsbüro – oft allein, wenn die Firma nicht so groß ist, …

Continue reading »

Jul 08

Artikelentstehung – Infos – und zwar sofort

. . Vorgestern erzählte ich ja von meinem interessanten Erlebnis mit der Presse- und Öffentlichkeitsabteilung einer Hochschule. Daraufhin hat sich ein Mitglied ein Herz und auf seine Tastatur gefasst, mir eine Mail geschrieben und gefragt, wie es denn richtig hätte gehen müssen. Dass diese Vorgehensweise der Öffentlichkeitsabteilung nicht korrekt war, sei klar, aber was genau …

Continue reading »

Jul 06

Noch ’n Gedicht

. . Ich recherchiere – mal wieder. Gestern rief ich zu diesem Zweck in der Abteilung Presse – und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule xy an. Di 5.7.  „Im Moment ist da leider niemand, versuchen Sie es doch später noch einmal :-)“ Zwei Stunden später ruft mich von dort eine nette junge Frau an. Noch einmal legte …

Continue reading »

Jun 23

Aussendarstellung – Ich war’s nicht

. . Mai. Ende Mai. Und ich habe einen Auftrag. Oha! Also, frisch ans Werk. Natürlich darf in diesen hochgeistigen Schriften ein Zitat nicht fehlen. Also, eine nette Firma herausgesucht und eine noch nettere Mail mit einem Wust von drei (3!) Fragen an den Chef der Presseabteilung geschickt. . Das war am 30. Mai. Am …

Continue reading »

Jun 08

Eindeutige Betreffzeilen

. . gut und schön – aber bitte die Betreffzeilen mit Inhalt. Eine Betreffzeile: „Patienten mit Mangelernährung, haben ein höheres Risiko zu sterben“, ist zwar eindeutig, aber eine Binse und sagt dennoch nichts über den Inhalt der PM aus. Diese Überschrift ist ungefähr so inhaltsvoll wie: „verhungernde Menschen sind bald tot“ oder “ wer im …

Continue reading »

Mrz 29

Pressefreiheit – von Hamburg zum Bosporus

. . Allen ernstes hat der türkische Außenminister den deutschen Botschafter ins türkische Außenministerium einbestellt, weil ihnen ein Beitrag in der ARD in Extra 3 über den türkischen Ministerpräsidenten Erdogan mißfiel. Aus Solidarität wird hier auf den genauen Bericht in der Frankfurter Allgemeinen verlinkt. Hier ist auch der Film aus Extra 3 zu sehen. Der …

Continue reading »

Jan 27

Enemy Mine oder zu viele Aufträge?

. . NORTEC – die Messe für Produktion im Norden. Mit 420 Ausstellern übertrifft sie die Teilnehmerzahl dieser Tage das Vorjahr um einiges. Und so begab es sich, und ich mich, gestern hinzu. Einige interessante Neuerungen, besonders im 3-D-Druckbereich waren sehr interessant. Natürlich auch „der Griff in die Kiste“, Sensortechnik, selbstfahrende Komissionierwagen und selbstfliegende Zeppeline …

Continue reading »

Jan 22

Eben ist die Post durch

. . Eine nette Ergänzung zu meinem Beitrag: „Worauf es hinausläuft“. Gerade hat die Post die Post bei mir abgeliefert. Darin befand sich eine Kundenzeitschrift, die ich regelmäßig erhalte. Diese Firma bringt alle drei Monate die neuesten Nachrichten aus ihrer Branche (also keine Produkt- und Dienstleistungs-Kampagnen – und nein, dass ist nicht meine einzige Quelle …

Continue reading »

Older posts «

» Newer posts